Rezept Pina Colada alkoholfrei / Baby Pina Colada

Für Liebhaber von süßen cremigen Getränken ist so eine Pina Colada ein wahrer Traum. Schade nur, dass im Sommer so ein Cocktail in der prallen Sonne ganz schön knallt. Das muss es aber nicht! Mit diesem Rezept für Pina Colada alkoholfrei können Sie den Cocktail sowohl am Strand als auch auf jeder Sommerparty genießen – sogar, wenn Sie noch ans Steuer müssen. Die alkoholfreie Pina Colada ist eine hervorragende Alternative ohne Umdrehungen. Nur die Kalorien bleiben dieselben.

Für eine Pina Colada alkoholfrei benötigen Sie folgende Zutaten

  • 50 ml (5 cl) Kokosmilch

  • 25 ml (2,5 cl) Sahne

  • 150 ml (15 cl) Ananassaft

  • Ananasscheiben, Cocktailkirschen und Kokosraspel für die Deko

  • Crushed Eis oder Eiswürfel

Außerdem sind folgende Utensilien nützlich für das Mixen der Pina Colada alkoholfrei

Praktischer Cocktail-Shaker-Set: So gelingt jede alkoholfreie Pina Colada

Weil das Auge mittrinkt: Sommerliche Deko für das Cocktailglas

Dekoratives Set für alle Pina Colada Fans

Eine LED-Leuchte in Ananasform macht die Stimmung bei der Sommerparty perfekt

So wird die cremige alkoholfreie Pina Colada zubereitet

  • Cocktailglas mit Eiswürfel füllen

  • Sahne, Kokosmilch & Ananassaft in einen Shaker geben und gut durchschütteln

  • Den Inhalt des Shakers über das Eis schütten

  • Glas mit Strohhalm & einer Scheibe Ananas dekorieren

Für die Pina Colada alkoholfrei gibt es viele Variationsmöglichkeiten

Für den alkoholfreien Mojito gibt es je nach Geschmack zahlreiche Variationsmöglichkeiten:

  • Rum ersetzen: Mit etwas alkoholfreien Rumsirup erhalten Sie noch authentischeren Geschmack
  • Kokosmilch ersetzen: Greifen Sie statt zu Kokosmilch zu einem Kokossirup
  • Kokoskick: 1 TL Kokosflocken mit in den Shaker geben
  • Für die ganz Süßen: 1 TL Zucker oder Zuckersirup hinzugeben
  • Kalorien sparen: Durch die Sahne ist die alkoholfreie Pina Colada eine Kalorienbombe. Nehmen Sie stattdessen eine kalorienreduzierte Kochsahne (z.B. Rama)

Die alkoholfreie Pina Colada aus diesem Rezept können Sie ohne Bedenken auch Kindern, Schwangeren und stillenden Müttern servieren.

By | 2018-06-17T19:44:19+00:00 März 20th, 2018|alkoholfreie Cocktails|

About the Author:

Leave A Comment